Chris Gall

22.01.2020
Beginn: 19:45 Uhr |
Einlass: 19:00 Uhr

Ein intimer Mix aus Impressionismus und Jazz.

Der Münchner Pianist Chris Gall studierte am legendären Berklee College of Music in den USA und ist heute auf den Bühnen Europas zu Hause. Wie kaum ein anderer deutscher Pianist hat Gall in den letzten Jahren die Stilgrenzen des Jazz originell erweitert und begeisterte so das Publikum vom berühmten Jazzfestival in Montreux bis zur JazzBaltica. Als Gastpianist mit der preisgekrönten Weltmusik-Formation Quadro Nuevo spielte er bereits über 250 Konzerte und erhielt für das gemeinsame Album „Tango“ den Platin-Jazz-Award.

Sein aktuelles Solo Album „Room of Silence“ ist Galls siebte Veröffentlichung unter eigenem Namen.

Foto: Reinhard Winkler

Chris Gall Klavier Salon München
WEITERE KONZERTE
Shopping Basket